1 Euro Job und Kita Platz?

Frage von Kleine Zicke: 1 Euro Job und Kita Platz?
Hallo,

ich hab da mal ne Frage. Momentan mache ich eine Weiterbildung die noch zwei Monate dauert. Mein Sohn (2Jahre) geht in die Kita (ganztags) die kosten dafür, übernimmt momentan das Arbeitsamt. Mache eine Quallifizierung bei “Fit-Ausbildung” die durch Bildungsgutschein finanziert wird.
Im Anschluss wollte ich die Ausbildung zur Erzieherin machen. Da das aber nun leider nicht so klappt, wie ich mir das vorgestellt habe, werde ich noch ein Jahr ein 1 Euro Job in der Kita machen.
Wie ist das denn mit dem Kita Gebühren? Muss ich die selbst zahlen wenn ich ein 1Euro Job mache?

Danke für eure Antworten
Bin alleinerziehend! Diesen Euro Job “muss” ich machen oder zumindest eine Tätigkeit/Praktikum was ein Jahr geht im sozialpädagogischen Bereich um dann meine Ausbildung zur Erzieherin machen zu können.

Beste Antwort:

Answer by kwieenmum
Einfach morgen deinen Fallmanager fragen.

Geben Sie Ihre eigene Antwort in den Kommentaren!

- — — —- x X * Werbung * X x —- — — -

Rich-Ads Banner Service







  • Besuchen Sie unseren Online Store shop.elmit.com.
  • Wollen Sie Englisch mit einem lustigen Sprachroboter sprechen? chat.elmit.com
  • Bekommen Sie einen Startbonus von US$ 25 bei einem neuen Internet Zahlungssystem


Rich-Ads Banner Service

- — — —- x X * Werbung * X x —- — — -

One Response to 1 Euro Job und Kita Platz?

  1. buried answers - start digging

    Ich denke mal nicht.
    Da diese Kita Gebühren immens hoch sind, könntest du dir diese gar nicht leisten. Kann sich ja unsereiner, der “normal” arbeitet, auch nur leisten, wenn beide malochen gehen. Alleinerziehende bekommen doch Zuschuss und wenn man 1 € Jobber ist, erst recht.
    1 € Jobs sind reine Abzocke und man wird ausgebeutet, finde ich.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>